…in der sozialistische Musik gespielt wird.

 

 

 

 

Juni 1961. Rolli, Elke und Wolf spielen beim FDJ-Kulturabend ihr erstes Konzert. Die Direktorin Anita Dubianski lobt Rolli und seine Mitspieler. Doch am nächsten Tag erwischt sie ihn bei einer unbedachten Musikeinlage.

 

Politik: Auf einer internationalen Pressekonferenz im Haus der Ministerien in Ost-Berlin begrüßt der DDR-Staatsratsvorsitzende Walter Ulbricht den Plan der Sowjetunion, einen separaten Friedensvertrag abzuschließen. Er bestreitet, dass die DDR in Berlin Grenzanlagen bauen will: „Niemand hat die Absicht eine Mauer zu errichten.“

 

>>Home