…in der Rolli richtig wütend ist.

 

 

 

 

Juni/Juli 1961. Es läuft nicht gut für Rolli. Erst streitet er sich mit Elke, dann hintergeht ihn sein Freund Jo. Wochenlang verkriecht sich Rolli in seinem Zimmer. Schließlich versucht seine Oma Martha ihn mit einer Liebesgeschichte wieder aufzumuntern.

 

Politik: Die Zeitung „Neues Deutschland“, das Zentralorgan der SED, veröffentlicht eine staatliche Anordnung für die sogenannten Grenzgänger –  also Ost-Berliner, die in West-Berlin arbeiten: Grenzgängern ist es ab sofort untersagt, im Osten Konsumgüter wie Kühlschränke, Waschmaschinen oder Fernsehgeräte zu erwerben. Wer solche Konsumgüter in Ost-Berliner Geschäften kaufen will, muss nachweisen, dass er und seine Angehörigen ein Arbeitsverhältnis im Osten haben.

 

>>Home